Ergo Cup Emden

Erstmalig nahmen sechs Jugendliche (15 bis 18 Jahre) an der 21. Emder Ergometer Regatta (gleichzeitig Niedersächsische Landesmeisterschaft bzw. LRVN Talente Cup), so dass die Konkurrenz aus den nordwestdeutschen Rudervereinen sowie dem LeistungsTeam Nordwest entsprechend stark war.

Betreuer Klaus Wahmes zeigte sich zufrieden über die gefahrenen Zeiten, wobei die beiden Juniorinnen und die vier Junioren ihre Trainingszeiten abrufen bzw. unterbieten konnten. Die Distanzen gingen über 1000, 1500 bzw. 2000m. Immerhin konnten zwei Medaillen errungen werden.

Bericht: C. Bohlen