Intensive Übungseinheit mit Thomas Müller

Auch in diesem Jahr konnten Ruderer des WSVM in den Genuss einer lieb gewonnenen Tradition kommen.

Thomas Müller, ein Ruderer mit Wurzeln in Meppen und langjähriger Trainererfahrung, hatte sich, wie in den letzten Jahren, bereit erklärt, wertwolle Tips und Verbesserungsvorschläge zur Rudertechnik zu geben.Am 12.08.2016 wurden 12 Ruderer in GiG- und Rennbooten auf dem Wasser von Thomas Müller gecoacht und von unserem Ruderkollegen Heinzi Dahlhoff per Videokamera aufgezeichnet. Die Videoaufnahmen und die anschließenden Analysen gaben jeden Ruderer die Möglichkeit, sich von „aussen zu sehen“. Durch die Videoaufnahmen hat jeder Ruderer die Möglichkeit, seine eigenen Stärken und Schwächen zu erkennen und daran zu arbeiten.

Alle Ruderer waren sich einig, dass diese Übungseinheit mit Thomas Müller möglichst im nächsten Jahr wieder stattfinden sollte.

Ein großes Dankeschön an Thomas Müller und Heinzi Dahlhoff.

Bericht: M. Becker/E. Bowe

Fotos: Heinzi Dahlhoff