Freizeitrudern für Männer und Frauen

Fitness, Freude und Freunde – darum geht es unseren Breitensportlern. Menschen in jedem Alter (unser ältester Ruderkamerad ist über 80 Jahre alt) steigen ins Boot und genießen die Faszination Rudern. Ehemalige Wettkampfsportler und Frauen und Männer, die bei uns erst das Rudern lernen. Sehr beliebt sind unsere Wanderfahrten. In den letzten Jahren führten sie uns in viele reizvolle Flusslandschaften und aufregende Städte wie Hamburg, Berlin und Amsterdam.

Kleine Nachlese zur Aktion“Rudern gegen Krebs“

Die Lingener Rudergesellschaft war am 19.10.2019 Ausrichter der 1. Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ in Lingen. Im Vorfeld der Regatta wurde u.a. auch der WSV Meppen gebeten, Teilnehmer auf den Wettkampf vorzubereiten. Dieser Bitte kam der Verein natürlich gerne nach und koordinierte in mehreren Terminen die Vorbereitung verschiedener Ruderteams auf das Event.

Im Anhang zu diesem Beitrag findet sich eine Zusammenfassung der Erfahrungen von 9 Teams des Landkreises Emsland, geschrieben von Ingo Bachmann. Die größtenteils unerfahrenen Ruderinnen und Ruderer hatten sehr viel Spaß, sowohl bei der Vorbereitung als auch am Tag der Regatta. Ihr Dankeschön gilt insbesondere auch Gaby Moß-Wegmann, Pia Preuß, Wilko Rauert und Jet Vredeveld vom WSV Meppen, die sich die Zeit nahmen, einige der Landkreis-Teams mit Geduld und Geschick auf die jeweiligen Rennen vorzubereiten. Und dies sogar recht erfolgreich!!

RgK Lingen 2019 Nachlese

____________________________________________

Text: Steffi Albers (WSV Meppen), Ingo Bachmann (Landkreis Emsland)