Nikolausrudern 2017

 

Am zweiten Adventssonntag fanden sich zahlreiche Ruderer und Ruderinnen zum diesjährigen Nikolausrudern am Bootshaus ein. Die Veranstaltung fand zum wiederholten Male statt und stellt einen sportlich-gemütlichen Abschlusses des Ruderjahres dar.

 

 

Pünktlich um 10:00 Uhr legten die Boote bei Schnellrieseln vom Steg ab.

Natürlich durften die Nikolausmützen, wie in jedem Jahr, nicht fehlen. Besonders zu beachten war, dass drei Ruderachter zu Wasser gebracht werden konnten. Vom Junioren-Achter bis zum Master-Achter waren alle Generationen auf dem Wasser vertreten.

 

Im Anschluss trafen sich alle zu Punsch, Glühwein und vielen selbstgemachten Leckereien, im Clubraum.

Danke an alle Helfer und Spender, die diesen Sonntag zu einer gemütlichen Feier gemacht haben.

 

 

 

Bericht + Fotos: Petra Burrichter