Woman´s rowing challenge beim Wassersportverein Meppen e.V. / WSVM

In diesem Jahr starteten wir unsere 4-wöchige Ergometer Challenge über 8, 15, 22 und 30 min Mitte Februar. Unter Coronabedingungen konnten wir maximal zu zweit trainieren nach vorheriger Buchung im Intranet. Obwohl nur insgesamt 5 Ergometer im Verein zur Verfügung stehen, kamen schließlich 570, 530 km zusammen.

 

Zurzeit sind wir ganz oben beim Ranking der teilnehmenden 87 teilnehmenden Rudervereine! Die Challenge geht insgesamt bis zum 31.03.

Bei unserer Challenge haben insgesamt 47 Frauen und Jugendliche teilgenommen. 31 Ruderinnen aus dem Verein und 16 Nichtruderinnen haben fast alle die 4 challenges gefahren, so dass insgesamt 570,530 km zusammen errudert wurden.

5 Frauen lieferten ihre Kilometer aus Düsseldorf, Kempen, Hüntel und Emmen/NL auf eigenen Ergos.

Unsere älteste Teilnehmerin Monika hat mit ihren 77 Jahren auch alle 4 Zeiten gefahren genauso wie Ruderin Rita. Sie ist seit knapp 30 Jahren bei uns und steigt trotz starker Sehbehinderung regelmäßig ins Mannschaftsboot. Beide wurden bestens von Christel und Mechthild betreut, so dass auch sie die Möglichkeit hatten mitzumachen. Viele Ruderinnen haben Töchter, Schwiegertöchter, Freundinnen, etc. angesprochen und mobilisiert und auf die Ergos gelockt.

Die Challenge war eine sehr schöne Aktion während der Corona-Beschränkungen, da wir gemeinsam viele Kilometer errudert haben. Durch den Kontakt über die Whattsapp Gruppe war reger Austausch und Spaß dabei. Außerdem hatten wir einen schönen Anreiz für ein anstrengendes Workout mit entsprechendem Trainingseffekt. Zitat: Kleiner positiver Nebeneffekt: keine Corona- Kilos.

Gerade zum Ende der Challenge haben wir noch einmal spontan viele Frauen aktivieren können und die Spannung stieg, ob wir tatsächlich die Konkurrenz  aus Celle und München noch einholen würden. Und es ist uns locker gelungen!!

 

Die Challenge läuft beim DRV noch bis zum 31.03. 

Jetzt bleibt es abzuwarten, auf welchem Platz wir dann stehen werden!

Christiane Bohlen
Challenge Managerin

Weitere Infos/Vereinsranking auf: